vorläufiger Zeitplan

Noch 3 Wochen bis zum Barcamp Graz 2014. Der richtige Moment also um euch unseren vorläufigen Zeitplan vorzustellen, damit ihr euch schon mal etwas besser auf das Barcamp Wochenende einrichten könnt.
Der Zeitplan sieht ähnlich wie im Vorjahr aus und sollte hoffentlich allen Teilnehmenden eine gute Balance zwischen vielen Sessions und dem Socializen dazwischen ermöglichen.

8703678771_06f3c90c99_z
Foto: websciencegraz / CC BY-NC-SA

Wir starten am Freitag, den 11.April, um 14h mit Begrüßung, Vorstellungsrunde und Sessionplanung.
Im Anschluss geht es auch gleich mit den ersten Sessions in allen Camps los. Die Sessionlänge beträgt jeweils 45 Minuten + 15 Minuten Pause (für Raumwechsel, um sich einen Kaffee zu holen, die Räume für die nächste Session vorzubereiten, etc.).
Die letzten Sessions werden bis 19h dauern. Danach besteht natürlich noch die Möglichkeit gemeinsam irgendwo was trinken zu gehen. Wo steht noch nicht fest. Wenn ihr Vorschläge habt, lasst es uns wissen!

Der Samstag startet wie gewohnt mit dem Frühstück ab 09h. Begrüßung, Vorstellungsrunde und Sessionplanung beginnen um 10h und wenn alles ohne Probleme läuft, beginnen ab 11h die Sessions. Zum Abschluss des Tages wird es getreu der Barcamp Graz Tradition zu der Biersession übergehen. Auch das Abendprogramm für Samstag ist noch offen, wird aber rechtzeitig angekündigt werden.

Am Sonntag heißt es dann noch mal alle Kräfte mobilisieren! Um das zu unterstützen, gibts natürlich erstmal wieder ein reichhaltiges 09h-Frühstück. Ab 10h gehen wir dann wieder in die Sessionplanung über und ab 11h finden wieder Sessions statt. Abschluss des Barcamp Graz wird wie immer die Feedbackrunde bilden – um 15h.

Danach wird aufgeräumt – helfende Hände sind dabei natürlich immer gerne gesehen!

Hier der Zeitplan noch mal in etwas übersichtlicher, mit allen Pausen, etc.:

bcg14_timetable
Session heißt: gleichzeitige Sessions in den 5 Camps (Appdevcamp, Designcamp, Politcamp, Startcamp, Wissenscamp)

March 21, 2014

Tags:

Schreibe einen Kommentar